Stille und Meditation

Wer sich mitten im Alltag danach sehnt, einmal innezuhalten, still zu werden, sich zu öffnen für Gottes Gegenwart und sein Licht, das er in unserem Leben aufleuchten lässt, der ist herzlich eingeladen.

An jedem Abend wollen wir uns Zeit nehmen in die Stille zu gehen.
Mit Leibarbeit, meditativem Tanz und Singen wollen wir zur Ruhe finden und uns dann im Schweigen Gottes Gegenwart öffnen, auf ein Bibelwort hören oder ein Bild betrachten.

Vorkenntnisse sind keine nötig, sondern nur die Bereitschaft zum ca.15-minütigen Schweigen.
Die Abende können auch einzeln besucht werden.
Bitte bequeme Kleidung anziehen.

Termin: ein Mal monatlich an einem Montag
Zeit: 18.30-19.30
Ort: Evangelisches Gemeindehaus, Eichenring 24
Leitung: Pfarrerin H. Block-Mielke, Tel. 577674